Відмінник

Вчимося на відмінно

Campingsferien

Mir gefallen die Campingsferien am besten. Campen ist ein Abenteuer für Kinder: es gibt ständig Neues zu entdecken und immer eine Menge Spielkameraden. Die Eltern können hier ihre freie Zeit genießen. Auf dem Campingsplatz warten komfortable ausgestattete Bungalow-Zelte. Die Gäste brauchen nur anzukommen, auszupacken – und die Ferien beginnen. Bei Campingferien hängt vieles vom Wetter ab. Darum muss man dorthin fahren, wo das Wetter um diese Zeit garantiert gut ist.

Die letzten Ferien habe ich mit meiner Familie auf einem Campingsplatz am Schwarzen Meer verbracht. Die Natur ist hier faszinierend und alle Touristen, die hierher kommen, bekommen unvergessliche Eindrücke. Der Aufenthalt auf dem Camping bedeutete echte Erholung. Schade ist nur, dass es keine Möglichkeit bestand, sich das Essen machen zu lassen. Da gab es aber ein Selbstbedienungsgeschäft mit reichem Angebot an Lebensmitteln, Getränken und Campingsbedarf. Hier sind viele neu gebaute Strandlagen, kalte und warme Duschen, Spiel- und Sportplätze. Da es viele junge Camper gekommen sind, wird ein extra Programm geboten: Ausflüge in die Gegend, Wanderungen, Sport, Diskoabende. Man kann hier surfen, segeln, Motorboot fahren. Es ist für jeden Geschmack etwas vorhanden. Kurz gesagt, es gibt Tausend Möglichkeiten, um sich wunderbar zu erholen. Es lohnt sich wirklich, diese Paradiesecke zu besuchen.